INTERNATIONALER H.I.F. BIBER-WETTBEWERB
Augustiner Chorherrenstift St. Florian, Oberösterreich
Verschoben auf 08.-11.07. 2021

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie mehr Informationen erhalten wollen!

Die im Saal vorhandenen Tasteninstrumente:

ORGEL, Norbert Kirchner: Holzprinzipal 8-Fuß (ab c° offen), Gedeckt 8-Fuß
CONTINUO CEMBALO:
Italienisches einmanualiges Cembalo nach Giusti, C/E (kurze Oktave) bis c''',
erbaut von B. Will 1983.
SOLISTEN CEMBALO:
Cembalo nach Chr. Zell 1728: 2 man. 8򁕂碙autenzug
Erbaut von Winfried Hackl.

Fixierte Aufstellung der Tasteninstrumente ansehen.


TAGESABLAUF
2021
Übersicht

8. Juli 2021
09:00-21:30 Proben

9. Juli 2021
08:30-12:45 Proben
13.30           Treffen der Teilnehmer mit der Jury im Altomontesaal
                    Eine Liste mit den Pflichtstücken für das Vorspiel wird ab 14:20 vor dem Saaleingang ausgehängt.
14:50-17:00 Wettbewerb I
17:00            Öffentliches Beurteilungsgespräch I
19:05-21:05 Wettbewerb II
21:05            Öffentliches Beurteilungsgespräch II

10. Juli 2021
09:25-11:05 Wettbewerb III
11:05            Öffentliches Beurteilungsgespräch III
14:30-16:35 Wettbewerb IV
16:35            Öffentliches Beurteilungsgespräch IV
18:35-20:35 Wettbewerb V
20:35            Öffentliches Beurteilungsgespräch V
                     JURYBESPRECHUNG: TEILNEHMER, BITTE IM SAAL ERREICHBAR SEIN!
ca. 22:00      Bekanntgabe der Juryentscheidung

11. Juli 2021
10:30           Klangeinstellung Preisträger
11:00-16:30 Voraufnahme Preisträger
19:00           KONZERT mit Urkunden- und Preisverleihung, Bekanntgabe der Sonderpreise.

TAGESABLAUF

8. Juli 2021

Wir bitten alle Teilnehmer, sich mindestens eine Stunde vor der angegebenen Probezeit beim INFO Stand (ab 12:00 Uhr) zu melden. Sollte jemand die Probemöglichkeit im Saal nicht beanspruchen wollen, ersuchen wir um Nachricht per E-Mail bis zu 24 Stunden vor der angegebenen Probezeit!

Probe : Altomontesaal

Vor 8:30 Uhr Stimmen Continuocembalo und Orgel

09.00 Uhr:    frei
09.30 Uhr:    Teilnehmer / Candidate ES
10.00 Uhr:    frei
10.30 Uhr:    Teilnehmer / Candidate F
11.00 Uhr:    frei
11.30 Uhr:    frei
12.00 Uhr:    frei
12.30 Uhr:    frei

13.00 Uhr: Stimmen Continuocembalo und Orgel (Young '415)

13.30 Uhr:    frei
14.00 Uhr:    frei
14.30 Uhr:    frei
15.00 Uhr:    Teilnehmer / Candidate DO
15.30 Uhr:    Teilnehmer / Candidate FES
16.00 Uhr:    Teilnehmer / Candidate FIS

16.30 Uhr:    Stimmen Continuocembalo und Orgel (Young '415)

17.30 Uhr:    Teilnehmer / Candidate GIS
18.00 Uhr:    Teilnehmer / Candidate AIS
18.30 Uhr:    Teilnehmer / Candidate DIS
19.00 Uhr:    Teilnehmer / Candidate RE
19.30 Uhr:    Teilnehmer / Candidate EIS
20.00 Uhr:    Teilnehmer / Candidate MI
20.30 Uhr:    Teilnehmer / Candidate E
21.00 Uhr:    Teilnehmer / Candidate CES

zurück zur Übersicht


9. Juli 2021

Probe
: Altomontesaal

Grosses Cembalo stimmen (Young 415): 07.30 Uhr

09.00-10:00:    Teilnehmer / Candidate C
10.00-11:00:    Teilnehmer / Candidate CIS
11.00-12:00:    Teilnehmer / Candidate DES
12.00-13.00:    Teilnehmer / Candidate D

zurück zur Übersicht

13.30 Uhr: Treffen der Teilnehmer mit der Jury im Altomontesaal

Eine Liste mit den Pflichtstücken für das Vorspiel wird am 09.07.2021 ab 13:20 vor dem Saaleingang ausgehängt.

Grosses Cembalo stimmen (Young 415): 14.00 Uhr

Wettbewerb I: Altomontesaal

14:50 : Teilnehmer CES (14.40: präludieren)
15:15 : Teilnehmer C (15.05: präludieren)
15:40 : Teilnehmer CIS (15.30: präludieren)
16:05 : Teilnehmer DES (15.55: präludieren)
16:30 : Teilnehmer D (16.20: präludieren)
17:00 Uhr: Öffentliches Beurteilungsgespräch I

zurück zur Übersicht

Italienisches Cembalo stimmen (Young '415): 18.00 Uhr

Wettbewerb II: Altomontesaal
Jedem Teilnehmer steht 25 Minuten vor dem Stimmen ein Einspielzimmer zur Verfügung.

19:00 : Teilnehmer / Candidate DIS(18.50: stimmen)
19:25 : Teilnehmer / Candidate ES (19.15: stimmen)
19:50 : Teilnehmer / Candidate E (19.40: stimmen)
20:15 : Teilnehmer / Candidate EIS (20.05: stimmen)
20:40 : Teilnehmer / Candidate FES (20.30: stimmen)
21:05 Uhr: Öffentliches Beurteilungsgespräch II

 

zurück zur Übersicht

10. Juli 2021

Cembalo und Orgel stimmen (Young 415): vor 09.00

Wettbewerb III: Altomontesaal
Jedem Teilnehmer steht 25 Minuten vor dem Stimmen ein Einspielzimmer zur Verfügung.

09:25 : Teilnehmer / Candidate FIS (09.15: stimmen)
09:50 : Teilnehmer / Candidate GES (09.40: stimmen)
10:15 : Teilnehmer / Candidate G (10.05: stimmen)
10:40 : Teilnehmer / Candidate GIS (10.30: stimmen)
11:05 Uhr: Öffentliches Beurteilungsgespräch III

zurück zur Übersicht

Cembalo und Orgel nachstimmen (Young 415): 13.00

Wettbewerb IV: Altomontesaal
Jedem Teilnehmer steht 25 Minuten vor dem Stimmen ein Einspielzimmer zur Verfügung.

14:30 : Teilnehmer / Candidate AS (14.20: stimmen)
14:55 : Teilnehmer / Candidate A (14.45: stimmen)
15:20 : Teilnehmer / Candidate AIS (15.10: stimmen)
15:45 : Teilnehmer / Candidate B (15.35: stimmen)
16:10 : Teilnehmer / Candidate H (16.00: stimmen)
16:35 Uhr: Öffentliches Beurteilungsgespräch IV

zurück zur Übersicht

Cembali stimmen und Orgel nachstimmen (Young 415): 17.30

Wettbewerb V: Altomontesaal
Jedem Teilnehmer steht 25 Minuten vor dem Stimmen ein Einspielzimmer zur Verfügung.

18:35 : Teilnehmer / Candidate HIS (18.25: stimmen)
19:00 : Teilnehmer / Candidate DO (18.50: stimmen)
19:25 : Teilnehmer / Candidate RE (19.15: stimmen)
19:50 : Teilnehmer / Candidate MI (19.40: stimmen)
20:15 : Teilnehmer / Candidate F (20.05: stimmen)
20:35 Uhr: Öffentliches Beurteilungsgespräch V

JURYBESPRECHUNG
TEILNEHMER WERDEN GEBETEN, IM SAAL ERREICHBAR ZU SEIN!

Ca. 22.00 Uhr: Bekanntgabe der Juryentscheidung

zurück zur Übersicht


11. Juli 2021

Vorbereitungen für das Preisträgerkonzert: Altomontesaal
Cembalo- und Orgelstimmen: 9.00
10:30 Uhr Klangeinstellung, Ankunft audio productions 09.30 Uhr

VORAUFNAHME
11.00 Uhr - ca. 12.30 Uhr: "AUMANN" Preisträger
Mittagspause
13.30 Uhr – ca. 15.00 Uhr: "BIBER" Preisträger
15.00 Uhr – ca. 16.30 Uhr: "WEICHLEIN" Preisträger

Cembalo und Orgel stimmen: ab 17.30;
Saaleinlass: 18.30

19.00 Uhr KONZERT mit Preisverleihung
und VERTEILUNG DER TEILNAHMEURKUNDEN,
Bekanntgabe der Sonderpreise.

zurück zur Übersicht


zum Seitenanfang