Konzertreihe Fiori Musicali 2016

 

Ü B E R S I C H T:

23. April, 19.00 Uhr - „Sphärenklänge - Die Suche nach der Harmonie“
SUPERSONUS – The European Resonance Ensemble

30. April, 19.00 Uhr - "VIRTUOS & KURIOS"
Leopold Nicolaus-Violine Christopher Berensen-Cembalo/Orgel
(WDR Preis beim Internationalen H.I.F.Biberwettbewerb
-2015)

7. Mai, 19.00 Uhr - „Zwei Wunderkinder & Zwei Genies - Mozart & Pergolesi“
St. Florianer Sängerknaben, Leitung: Franz Farnberger
ARS ANTIQUA AUSTRIA, Leitung: Gunar Letzbor

Kritik OÖN: "Fiori Musicali": Die hohe Kunst der Improvisation

22. Mai, 19.00 Uhr - „Händel & Bodinus – Zwei Genies, einer wurde berühmt”
Regina Riel – Sopran
Jürgen Essl – Cembalo, Orgel
Thomas Wall – Violoncello
Gunar Letzbor – Violine

28. Mai, 19.00 Uhr - „Zwischen Italien und Salzburg“
PICCOLO CONCERTO-Wien
Leitung: Roberto Sensi

Kritik OÖN: Eine feine Unterhaltung zur Sommernacht

7. Juni, 19.00 Uhr - „Bach Privat“
Sergej Tcherepanov - Cembalo
Gunar Letzbor - Violine

In der Pause gibt es gratis italienischen Wein aus der Toskana sowie Getränke für die Kinder!

Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier.



Samstag, 23. April 2016, 19.00 Uhr
Sphärenklänge - Die Suche nach der Harmonie

Ausgehend von der ersten Rosenkranzsonate von H.I.F.Biber schickt uns das Ensemble „Supersonus“ auf eine Reise durch Klangwelten, die auch vor Einbeziehung der „Über-Klänge (Obertöne)“ nicht halt machen.

SUPERSONUS – The European Resonance Ensemble
Anna-Maria Hefele – Gesang
Eva-Maria Rusche – Cembalo
Wolf Janscha – Maultrommel
Anna-Liisa Eller – Kannel
Marco Ambrosini – Schlüsselfidel (Nyckelharpa)

Programm        Beschreibung

Zur Übersicht


Samstag, 30. April 2016, 19.00 Uhr
VIRTUOS & KURIOS

Der deutsche Ausnahmegeiger Leopold Nicolaus hat 2015 den WDR Preis beim internationalen H.I.F.Biberwettbewerb gewonnen. Zusammen mit seinem kongenialen Partner am Cembalo/Orgel begeistert er mit einem Programm voll von virtuosen Kapriolen und kuriosen Effekten.

Leopold Nicolaus - Violine
Christopher Berensen - Cembalo/Orgel

Programm        Beschreibung


Zur Übersicht


Samstag, 7. Mai 2016, 19.00 Uhr

Zwei Wunderkinder & Zwei Genies - Mozart & Pergolesi

Im Schatten der katholischen Kirche wuchsen zwei Knaben auf, wurden zu Meistern ihres Faches, bevor sie die Musikwelt auf ihre ganz persönliche Weise revolutionierten. Neapel und Salzburg, soweit sie auch geographisch getrennt sind, durch die Kultur des Katholizismus waren sie in der Barockzeit verbunden. Arien & Konzerte von Mozart und Pergolesi!

St. Florianer Sängerknaben, Leitung: Franz Farnberger
ARS ANTIQUA AUSTRIA, Leitung: Gunar Letzbor


Programm         Beschreibung

Kritik OÖN: "Fiori Musicali": Die hohe Kunst der Improvisation

Zur Übersicht

 

Sonntag, 22. Mai 2016, 19.00 Uhr
”Händel & Bodinus – Zwei Genies, einer wurde berühmt”

Der eine ging zuerst nach Italien, dann nach England und wurde berühmt.
Der andere blieb in Deutschland, war dort sehr erfolgreich, ist aber heute vergessen.
Die Musik der beiden Meister bringt unsere Herzen auch heute noch zum Jubilieren!

Regina Riel – Sopran
Jürgen Essl – Cembalo, Orgel
Thomas Wall – Violoncello
Gunar Letzbor – Violine

Programm           Beschreibung

Zur Übersicht


Samstag, 28. Mai 2016, 19.00 Uhr
"Zwischen Italien und Salzburg"

Die Stadt Salzburg wurde in der Barockzeit nach italienischen Vorbildern neu geplant und teilweise neugebaut. Auch die Musikkultur richtete sich vorwiegend nach italienischem Geschmack. Die vier Musiker von Piccolo Concerto nehmen uns mit auf eine Reise vom Süden über die Alpen in die Prunkstadt des Erzbischofs.

PICCOLO CONCERTO-Wien
Leitung: Roberto Sensi


Programm         Beschreibung

Kritik OÖN: "Eine feine Unterhaltung zur Sommernacht"

Zur Übersicht


Dienstag, 7. Juni 2016, 19.00 Uhr
BACH PRIVAT

Der russische Cembalist Sergej Tscherepanov und Gunar Letzbor gestalten rund um die Sonate in a Moll für Violine solo von J.S. Bach ein interessantes Programm mit Werken von Lonati und Bach.
In der Pause gibt es gratis italienischen Wein aus der Toskana sowie Getränke für die Kinder!

Sergej Tcherepanov - Cembalo
Gunar Letzbor - Violine



Programm         Beschreibung

Zur Übersicht

Archiv: 2017,  2016,  2015,  2014,  2013,  2012,  2011,  2010,  2009,  2008,   2007,   2006,   2005,   2004,   2003,   2002,   2001,   2000. 

Zur Übersicht

Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier.